Grund-, Ersatzversorgung

Festlegung des Grundversorgers

Gemäß § 36 EnWG Abs. 2 Satz 2 haben Netzbetreiber die Pflicht, alle drei Jahre jeweils zum 01.07. den Grundversorger für die nächsten drei Kalenderjahre festzustellen. Grundversorger ist der Lieferant, der die meisten Haushaltkunden im Netzgebiet der allgemeinen Versorgung beliefert. Immer dann, wenn Sie als Haushaltskunde vertraglich keinem Lieferanten zuzuordnen sind, werden Sie automatisch der Grundversorgung zugeordnet.

Grundversorger für die Jahre 2016 bis 2018 im Netzgebiet der Samtgemeinde Nord-Elm ist wie bisher:

E.ON Energie Deutschland GmbH
Postfach 1475
84001 Landshut